Unser Engagement in und für die Region

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung sehr ernst

Als Bank in der Region sind wir uns unserer sozialen Verantwortung sehr bewusst und engagieren uns daher auf vielfältige Art und Weise in unserem Geschäftsgebiet.

Im Jahr 2018 vergaben wir rund 373.000 Euro an unterschiedlichste Projekte. Rund 107.000 Euro stammen dabei aus eigenen Mitteln und wurden vor allem als Spenden und Sponsoring in Form von Werbung und Anzeigen für Vereine eingesetzt. Knapp 266.000 Euro standen als Spendenerträge aus dem VR-GewinnSparen zur Verfügung und wurden für die VRmobile und als Spenden für soziale und karitative Zwecke eingesetzt. Seit 2007 sind so bereits über 1,8 Millionen Euro an Spenden aus dem VR-GewinnSparen zusammengekommen und für gute Zwecke in der Region gespendet worden.

Neues Spendenportal

Über unsere Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" realisieren wir gemeinnützige Projekte mit der Kraft der Gemeinschaft. Wie das genau funktioniert?

> Alle Informationen zum Crowdfunding

Erfolgreiche Crowdfunding-Projekte

Mit der Crowdfunding-Spendenplattform „Viele schaffen mehr“ haben wir 2018 die Spendenvergabe ins digitale Zeitalter geholt. Unter voba-gp.viele-schaffen-mehr.de können gemeinnützige Institutionen, wie Vereine, Kindergärten, Schulen und karitative, soziale Einrichtungen ihre Projekte einstellen und mithilfe der Volksbank nach Spendern suchen. Wir verdoppeln dabei alle eingehenden Spenden bis die vorher vereinbarte Spendensumme erreicht ist.  

2018 konnten bereits einige Projekte erfolgreich realisiert werden, so zum Beispiel die Anschaffung einer mobilen Beleuchtung für den Verein „Kontrast - christliche Werte leben“. Zudem wurden Mittel für die digitale Medienausstattung am Rechberg-Gymnasium in Donzdorf zur Verfügung gestellt, wir beteiligten uns an der Modernisierung des Vereinsheims des Musikvereins Eschenbach-Heiningen und halfen bei der Anschaffung einer Dachbox für den Skiclub Degenfeld.  

Bis heute wurden sagenhafte 70.000 Euro über die Plattform vergeben! Wir sind überwältigt und sagen DANKE an die vielen Projektstarter. Ab August 2019 wird der Spendentopf wieder gefüllt.  

Haben auch Sie ein Projekt? Dann informieren Sie sich gleich online über unser erfolgreiches >Crowdfunding-Portal oder kontaktieren Sie uns.

Unsere Förderbilanz

"Verwurzelt in der Region"

  • 9 VRmobile sind derzeit für soziale Einrichtungen unterwegs
  • 6 Stipendien hat die Volksbank Stiftung bereits vergeben
  • 30.000 Euro Spenden für wohltätige Zwecke aus den eigenen Mitteln der Bank
  • 77.000 Euro Unterstützung für Vereine, Kultur, Bildung und vieles mehr
  • 266.000 Euro aus dem VR-GewinnSparen
  • 375 Mitarbeiter
  • 23 Auszubildende
  • 46 Beratungs- und Selbstbedienungs-Geschäftsstellen in Ihrer Nähe
  • seit über 150 Jahren vor Ort
  • über 116.500 Kunden
  • rund 57.000 Mitglieder
  • 1,3 Millionen Euro bezahlte Dividende (2018)

Außerdem sind wir ein Arbeitgeber, Ausbilder, Steuerzahler und Auftraggeber für viele Firmen in der Region.

Große Spendenübergabe zum Jahresende 2018

Volksbank Göppingen spendet 137.000 Euro für wohltätige Zwecke

Die große vorweihnachtliche Bescherung hat bei der Volksbank Göppingen im Dezember schon fast Tradition. Auch 2018 freuten sich über 25 wohltätige Einrichtungen über unsere großzügigen Jahresendspenden. Zudem gingen 20.000 Euro an die Aktion "Gute Taten" der NWZ und 10.000 Euro an die Spendenaktion "Gemeinsam geht's besser" der Geislinger Zeitung. Über 113.00 Euro aus dem VR-GewinnSparen wurden zudem bereits im Laufe des Jahres für den guten Zweck ausgegeben. Insgesamt kamen in diesem Jahr über 266.000 Euro allein aus dem Gewinnsparen von Kunden und Mitgliedern zusammen.

Eine großzügige Spende erhielten dieses Mal u.a. die Caritas-Tafelläden im Landkreis Göppingen, die Tafelläden des Deutschen Roten Kreuzes, die vier Tierheime des Landkreises, die Vesperkirchen, die Lebenshilfe, die Kreisvereinigung Leben mit Behinderung, die Hospizdienste, das Frauenhaus, der Waldeckhof und viele mehr.